Corona-Schnelltests: wo ist ein PoC-Antigen-Test möglich?

Im Testzentrum auf dem Festplatz Bad Saulgau können sich Bürger*innen aus Bad Saulgau, Herbertingen und Hohentengen einmal wöchentlich kostenlos testen lassen. Durchgeführt werden die PoC-Schnelltests durch Kräfte der DRK-Bereitschaft Bad Saulgau und Herbertingen. Logistisch werden die Kräfte der DRK-Kreisverband Sigmaringen durch die Feuerwehr Bad Saulgau unterstützt.

Alternativ können sich Bürger*innen aber auch in Arztpraxen und Apotheken testen lassen.

Dank dem neuen "SIG-Testmodell" ist ein schnelles Testverfahren möglich: https://www.sig-modell.de/
Nähere Informationen zum neuen Modell finden Sie hier

Testzentrum für Bad Saulgau, Herbertingen und Hohentengen

Voraussetzung für die Testung ist, dass die Personen keine Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-Cov-2-Erreger haben und die sie die erforderlichen Dokumente ausgefüllt zur Testung mitbringen (siehe unten).

Testtermine sind immer

  • mittwochs von 18 Uhr bis 20 Uhr
  • freitags von 18 Uhr bis 20 Uhr
  • sonntags von 18 Uhr bis 20 Uhr

Ablauf

  • Das Testzentrum wird per „Drive-in“ betrieben. Der Testablauf sieht vor, dass die Abstrichnahme im Auto sitzend erfolgt und das Fahrzeug nicht verlassen werden muss. Auf diese Art und Weise wird der Kontakt auf das notwendige Minimum reduziert und es kann zudem ein schneller Ablauf gewährleistet werden.  Sollten Sie kein Auto besitzen, können Sie selbstverständlich auch mit einem anderen Verkehrsmittel oder zu Fuß kommen. Bitte reihen Sie sich dennoch in die Schlange ein.
  • Bitte 30 Minuten vor der Testung nichts essen und trinken, keinen Kaugummi kauen und nicht rauchen.
  • Bitte führen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit sich. Während der Testung müssen Sie lediglich kurz die Nase freimachen.
  • Nach der Testung werden Sie nur im Falle eines positiven Befundes benachrichtigt. Die Rückmeldung erfolgt innerhalb von 60 Minuten via Telefon. Wenn Sie nichts hören, ist der Befund negativ und Sie können beruhigt sein (Infoblatt: Was tun bei einem positiven Testergebnis)
  • Alternativ können die Getesteten vor Ort warten. Die Testergebnisse werden vor Ort durch Helfer ausgewertet und auf Wunsch den wartenden Personen nach rund 15-20 Minuten mitgeteilt.
  • Sollten Sie einen Testnachweis benötigen (z.B. für den Besuch einer Pflegeeinrichtung), müssen Sie den Bescheid vorab ausdrucken, ausfüllen und ebenfalls zur Testung mitbringen. In diesem Fall werden Sie darum gebeten kurz vor Ort zu warten, bis der Test ausgewertet ist.  Ein Helfer wird Ihnen nach ca. 20 Minuten den Nachweis ans Auto bringen.
  • Bitte nehmen Sie die Termine nur dann wahr, wenn Sie keine Krankheitssymptome aufweisen. Kontaktieren Sie im Zweifelsfall direkt einen Arzt.

Dokumente


Testprotokoll (bei jeder Testung vorzulegen)

Testnachweis (nur bei Bedarf vorzulegen)

Infoblatt: Was tun bei einem positiven Testergebnis?

Weitere Testzentren des DRK im Landkreis Sigmaringen finden Sie auf der Seite des DRK .

Teststellen, Arztpraxen und Apotheken

Sogenannte PoC-Antigen-Schnelltests bieten derzeit folgende Teststellen, Arztpraxen bzw. Apotheken an. Der Test dauert nur wenige Minuten, das Testergebnis liegt in der Regel nach rund 15 Minuten vor.

Wer sich testen lassen will, sollte vorab einen Termin vereinbaren bzw. erfragen.

Wo kann ich mich in Bad Saulgau schnelltesten lassen?
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen