Starke Wirtschaft – Starke Zahlen

In den vergangenen Jahren hat sich der Standort Bad Saulgau äußerst dynamisch und selbst im Landesvergleich mit Baden-Württemberg deutlich überdurchschnittlich entwickelt. Rund 6.800 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze bieten die Bad Saulgauer Unternehmen – fast 30% mehr als noch in 2005.

Gewachsene Strukturen aus Handel, Dienstleistung, Produktion und Gesundheit bilden einen gesunden Branchenmix und sind optimale Basis für ein intaktes Wirtschaftsleben.

Standortcheck – Daten und Fakten zu Bad Saulgau

 Einwohner (zum 31.03.2016)

Beschäftigte
zum 01.06.2016
zum 01.06.2005

davon im
prodzuzierenden Sektor
Handel und Gastgewerbe
Sonstige Dienstleistungen
 17.800


6.770
5.249


46,1%
18,4%
34,1%
Autobahn
Flughafen Friedrichshafen
Flughafen München West

Gewerbesteuer
Grundsteuer A
Grundsteuer B

Einpendler
Auspendler
50 km
49 km
65 km

340%
320%
340%

3.777
3.752
 

Zukunftsmarkt Gesundheit

Überregional bekannt ist Bad Saulgau vor allem auch als Gesundheitsstandort. Dafür sorgen das Thermalbad „Sonnenhof- Therme“ und mittlerweile vier Fachkliniken. Hotellerie, Gastronomie, Einzelhandel und Dienst­leister profitieren von über 300.000 Übernachtungen sowie jährlich rund 300.000 Gästen im Thermalbad.

Tourismusbetriebsgesellschaft Bad Saulgau
Sonnenhof-Therme Bad Saulgau
Die Fachkliniken

Einkaufsstandort Bad Saulgau

Bad Saulgau ist Mittelzentrum mit einem Einzugsgebiet von weit über 80.000 Einwohnern. Die Innenstadt punktet mit einem hohen Maß an Aufenthaltsqualität und einem guten Branchenmix, wozu nicht nur die historischen Gebäude, sondern auch die vielen Fachgeschäfte und Gastronomiebetriebe beitragen.

Kaufkraft je Einwohner21.822 €
Einzelshandesrelevante Kaufkraft je Einwohner6.424 €
 Point of Sale Umsatz148 Mio. €
 Zentralitätskennziffer148,5
 

Infrastruktur: A wie Ärzteversorgung bis Z wie Zugverbindung

Ob Ärzteversorgung und Krankenhaus, öffentliche Einrichtungen wie das Kongresszentrum Stadtforum, Hallenbad, Stadtbibliothek, Musikschule und Jugendkunstschule – Bad Saulgau ist rundum sehr gut aufgestellt. Vom Personen- und Güterbahnhof Bad Saulgau gehen direkte Verbindung nach Tübingen/Stuttgart, Anschluss besteht nach Ulm/München und Friedrichshafen/Österreich/Schweiz

Das sagen Unternehmer über Bad Saulgau

Bad Saulgau – Teil der Vierländerregion Bodensee

In der Vierländerregion kommen Potentiale und Ressourcen vier hochentwickelter Länder – Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein – zusammen und bilden eine der dynamischsten Wirtschaftsregionen Europas.

Hohe Lebensqualität, die attraktive Umgebung, das hohe wirtschaftliches Potenzial sowie der Mix aus florierender Wirtschafts-, Touristik- und Wohnregion!

Vierländerregion Bodensee

Logo Vierländerregion Bodensee
 

Sie wollen mehr über Bad Saulgau wissen

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationen zu.  Kontaktieren Sie uns einfach.

IlonaBoos

 -  Fachbereichsleiterin

Oberamteistraße 11
88348 Bad Saulgau
07581 207-103
E-Mail

ThomasSchäfers

Oberamteistraße 11
88348 Bad Saulgau
07581 207-104
E-Mail

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
08:00 - 12:15 Uhr
Dienstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 12:15 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:15 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen