Die Wirtschaftsförderung informiert

 
 

Bad Saulgauer Einkaufsgutschein zur Unterstützung von Einzelhandel, Gastronomie, Diensteistern, Gewerbe

15% Gutschein Bad Saulgau

Die einzelnen Gutscheine haben jeweils einen Nennwert von 10 Euro. Pro Person können maximal 25 Gutscheine erworben werden.
Wer diesen maximalen Gutscheinwert von 250 Euro ausschöpft, muss hierfür also lediglich 212,50 Euro auf den Tisch legen – und zwar in bar, elektronische Zahlungsmöglichkeiten gibt es nicht.

Knapp 130 Unternehmen nehmen an der Aktion teil. Überall dort können die Gutscheine dann wie Bargeld zum Bezahlen von Waren und Dienstleistungen verwendet werden. Wer teilnimmt, lässt sich hier einsehen.

Die Ausgabetermine sind wie folgt:
• Samstag, 12. September von 8 – 12 Uhr
• Montag, 14. September, 10-12 Uhr und 16-18 Uhr
• Dienstag, 15. September, 10-12 Uhr und 16-18 Uhr
• Mittwoch, 16. September, 10-12 Uhr und 16-18 Uhr

Die Gutscheinausgabe erfolgt, solange der Vorrat reicht.

 

Corona: Stabilisierungshilfe für Gastronomie, Überbrückungshilfe für Unternehmen, Unternehmerlohn

Aktuell haben Bund und Land Förderprogramme für Unternehmen aufgelegt. Teilweise werden Einmalzuschüsse gewährt, teilweise kompensieren die Förderprogramme anteilig die coronabedingten Umsatzeinbußen. Das Land hat die Förderprogramme zudem um eine Komponente "Unternehmerlohn" aufgestockt.

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum 2021 - Antragstellung wieder bis Mitte August möglich

Mit dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum bietet das Land Baden-Württemberg ein umfassendes Förderprogramm für die strukturelle Entwicklung ländlich geprägter Gemeinden und Dörfer. Schwerpunktmäßig werden auch betriebliche Investitionen zur Schaffung von Arbeitsplätzen bezuschusst. Die Antragstellung erfolgt über die zuständige Gemeinde. Anträge für das Jahr 2021 müssen bis Mitte August bei der Stadt Bad Saulgau eingereicht werden.

Da die Anträge fristgerecht und vollständig dem Regierungspräsidium zugehen müssen, werden alle Interessenten gebeten, sich zur Koordination der Antragstellung möglichst frühzeitig mit der Stadtverwaltung in Verbindung zu setzen. Ansprechpartner für gewerbliche Vorhaben ist die städtische Wirtschaftsförderung, Frau Boos oder Herr Schäfers, Tel: 07581 207-103 oder -104.

Formulare und Infos

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum - Rückflussmittel beantragen

Laut Auskunft des Regierungspräsidiums besteht bis Ende August 2020 jeweils zum Montatsende die Möglichkeit, auch unterjährig Anträge für die Aufnahme ins Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum zu stellen. Die Anträge werden aus den nicht abgerufenen Mitteln der Vorjahre bedient. Anträge können allerdings lediglich für gewerbliche Projekte gestellt werden.

Interessierte Unternehmen werden aber in jedem Fall gebeten, sich mit der Wirtschaftsförderung in Verbindung zu setzen.

Newsletter

Newsletter

In regelmäßigen Abständen versendet die städtische Wirtschaftsförderung Informationen, Tipps, Hinweise zu aktuellen Entwicklungen am Wirtschaftsstandort Bad Saulgau.

Sie erhalten den Newsletter nicht?
Melden Sie sich einfach hier zum Newsletter an!

 

IlonaBoos

 -  Fachbereichsleiterin

Oberamteistraße 11
88348 Bad Saulgau
07581 207-103
E-Mail

ThomasSchäfers

Oberamteistraße 11
88348 Bad Saulgau
07581 207-104
E-Mail

Das Rathaus hat wieder regulär für den Publikumsverkehr geöffnet. Es gelten aber weiterhin die gängigen  Hygienevorschriften und Abstandsregelungen. Unter anderem bleibt das Tragen einer Maske beim Betreten des Rathauses bleibt weiterhin Pflicht.

Weitere Infos

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
08:00 - 12:15 Uhr
Dienstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 12:15 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:15 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Noch mehr Öffnungszeiten bietet das städtische Bürgerbüro an.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen