Theater

Spielplan 2018/2019

Freitag, 5. Oktober 2018
Das Abschiedsdinner
Komödie von M. Delaporte und A. de la Patellière
Thespiskarren
Ein Paar möchte alte Freunde, die ihm nicht mehr passen, elegant loswerden und lädt zu einem Dinner ein. Doch es kommt natürlich anders als man denkt, und bald eskaliert die Situation…
Französische Komödie der beiden Autoren von „Der Vorname“ aus der Saison 2017/18.
Mit Ingolf Lück (TV-Moderator), Saskia Valencia, René Steinke.
Regie: Jürgen Wölffer

Samstag, 27. Oktober 2018
Vater
Tragikomödie von Florian Zeller
Landgraf
Berührendes Stück über eine Frau und ihren an Alzheimer er¬krank¬ten Vater. Das Besondere daran: Es wird erzählt aus Sicht des Vaters, so dass der Zuschauer selbst kaum zwischen Realität, Wahn, Wunsch unterscheiden kann.
2014 ausgezeichnet mit dem Prix Molière und 2016 nominiert für den Laurence Olivier Award sowie den Tony Award.
Mit Ernst Wilhelm Lenk, Irene Christ u.a.
Regie: Rüdiger Hentzschel

Samstag, 17. November 2018
Marilyn
Musiktheater mit Tanja Froidl
Geschichte der Marilyn Monroe in Szenen und mit viel Live-Musik des „Swing Orchester VonDerAu“.
Tanja Maria Froidl brillierte hier 2016/17 mit einer beeindruckenden Zarah Leander-Revue.

Samstag, 8. Dezember 2018
Die Stunde des Unternehmers
Stück von Felix Huby und Hartwin Gromes
Landestheater Tübingen
Ein schwäbischer Unternehmer mit Milliardenumsatz verkalkuliert sich und will sein Unternehmen retten. Er scheitert – mit fatalen Folgen.
Inspiriert vom Schicksal des Pharma-Unternehmers Adolf Merckle hat Erfolgs-Autor Felix Huby (u.a. Tatort, Schwabenblues) ein spannendes Wirtschaftsdrama geschrieben.

Samstag, 26. Januar 2019
Wir sind die Neuen
Komödie nach Ralf Westhoff
Bearbeitung von Jürgen Popig
Württembergische Landesbühne Esslingen
Drei Alt-Freaks treffen sich wieder und wollen ihre alten Zeiten nach 35 Jahren in einer Wohngemeinschaft wieder aufleben lassen. Doch mit ihren Nachbarn, einer Zweck-WG von drei Jungstudenten mit allerlei Pro-blemen, kommt es zu skurrilen Beziehungen: Verdrehung des herkömmlichen Generationenkonflikts. Basierend auf dem Film von Ralf Westhoff.

Sonntag, 24. Februar 2019
Ein brillanter Mord
Psycho-Thriller von James Cawood
a.gon
Ein Ehepaar in einem einsamen Berghotel wird plötzlich von einem mysteriösen Anruf und dann auch noch von einem ebensolchen Besucher überrascht: Auftakt einer dramatischen Entwicklung, die manch dunkles Geheimnis an den Tag bringt…
Mit Ursula Buschhorn (Alle meine Töchter, Pfarrer Braun, Pilcher-Filme), Michel Guillaume (Theo Renner in SOKO 5113), Stefan Rehberg, Marcus Widmann
Regie: Stefan Zimmermann

Samstag, 30. März 2019
Das Boot
Schauspiel nach Lothar-Günther Buchheim
a.gon
Bühnenfassung von Buchheims berühmtem Weltkriegs-Drama: Wie ein alter Haudegen von Kapitän mit einer unerfahrenen Mannschaft und einem strammen Nazi an Bord kämpft.
Mit Johannes Pfeifer, Marco Michel, Benedikt Zimmermann u.a.
Regie: Johannes Pfeifer

Samstag, 27. April 2019
Blue Moon
Musikalische Hommage an Billie Holiday
Landgraf
Das Leben der Jazz-Sängerin Billie Holiday (1915-1959) zwischen Triumph und Absturz, Höhenflug und Drogensucht. Mit Live-Band.
Sona MacDonald wurde 2016 mit dem wichtigsten Theaterpreis Österreichs, dem Nestroy-Preis, ausgezeichnet.

Mit Sona MacDonald und Band
Regie: Torsten Fische

Vorverkaufsstellen/Information

Foto: Matthias Stutte
Foto: Matthias Stutte
Foto: Eva-Maria Feilkas
Foto: Eva-Maria Feilkas
 

Informationen zu allen Veranstaltungen sowie Abonnements erhalten Sie beim städtischen Kulturamt.

Die Preise liegen zwischen 16 und 24 Euro bei Abonnementsaufführungen; bei Sondergastspielen je nach Aufführung.
Ermäßigungen für Schüler und Schulklassen.
Tickets im Vorverkauf sind erhältlich
im Bürgerbüro der Stadt Bad Saulgau
bei der Tourist-Information im Stadtforum

sowie online unter www.reservix.de

 

AndreasRuess

Oberamteistraße 11
88348 Bad Saulgau
07581 207-160
07581 207-863
E-Mail

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
08:00 - 12:15 Uhr
Dienstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 12:15 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:15 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen