Segway-Touren in Bad Saulgau

Wolfartsweiler Hohlgasse

Hohlwege sind historische Kulturlandschaftselemente, die durch jahrhundertelange Einwirkung von Vieh und Fuhrwerken der Erosion einen Angriffspunkt boten. So wurden im Verlauf der Zeit die Wege immer stärker eingetieft. Die Böschungen des Wolfartsweiler Hohlweges sind mit Feldgehölzen aus alten Baumbeständen und heimischen Sträuchern bewachsen. Als Lebensraum von Kleintieren, Vögeln und Fledermäusen sind Hohlwege auch von großer ökologischer Bedeutung und nach dem Naturschutzgesetz besonders geschützt. Sie dürfen nicht beeinträchtigt und müssen landschaftsgerecht gepflegt werden. Mit mehr als 600 Metern ist dies einer der längsten und schönsten Hohlwege in der Region, der unsere Ortschaft inmitten landwirtschaftlich genutzter Flächen nach Süden mit dem Wald verbindet. Überzeugen Sie sich selbst und erholen Sie sich in unserer schönen Landschaft.




Logo NaturThemenPark

Ansprechpartner

Tourismusbetriebs-
gesellschaft
Bad Saulgau mbH

07581 2009 - 0
willkommen@t-b-g.de

für fachliche Fragen

Thomas Lehenherr
Umweltbeauftragter
Stadt Bad Saulgau

07581 207-325
thomas.lehenherr@ bad-saulgau.de

Logo Entente Floral Europe

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen