Segway-Touren in Bad Saulgau

Radeln für ein gutes Klima, Stadtradeln startet am 14. September 2020

Nachdem die Teilnehmer- und damit auch die Kilometerzahl in der Vergangenheit stetig gewachsen ist, ist Bad Saulgau auch in diesem Jahr beim Stadtradeln wieder mit von der Partie. Erstmals unter der Federführung der Tourist-Information. Vom 14. September bis zum 4. Oktober heißt es dann wieder, möglichst viele Kilometer klimafreundlich zurückzulegen. Schließlich soll das Thema Radfahren mithilfe dieses Wettbewerbs im öffentlichen Diskurs noch viel präsenter und das Auto so oft es geht stehengelassen werden. Gründe dafür gibt es genug: Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr. Ein nicht unbedeutender Teil davon wird durch den innerörtlichen Verkehr verursacht. „403 Radelnde in 33 Teams haben beim letzten Mal insgesamt 123.207 Kilometer zurückgelegt“, weiß Cosima Fritz von der Tourist-Information. Und hofft darauf, dass diese Zahlen gesteigert werden können.1241 Kommunen haben sich bundesweit angemeldet und mit der Radelaktion teils schon begonnen. Weitere Informationen gibt es unter www.Stadtradeln.de und in der Tourist-Information, Hauptstr. 56, 88348 Bad Saulgau, 07581/2009-0.

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen