Grundzuständiger Messstellenbetreiber

Auskunft über die zukünftige Ausstattung von Messstellen mit modernen Messeinrichtungen (mMe) und intelligenten Messsystemen (iMSys) gemäß § 37 Abs. 1 Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) der Stadtwerke Bad Saulgau

Das zum 02.09.2016 in Kraft getretene Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) regelt ab dem Jahr 2017 die Ausstattung der leitungsgebundenen Energieversorgung mit modernen Messeinrichtungen (mMe) und intelligenten Messsystemen (iMSys) durch den grundzuständigen Messstellenbetreiber. Die Stadtwerke Bad Saulgau übernehmen gemäß § 3 MsbG den Messstellenbetrieb als grundzuständiger Messstellenbetreiber i.S.d.G., sofern nicht ein Dritter diesen nach den §§ 5 oder 6 MsbG durchführt.

Alle gesetzlichen Veröffentlichungen finden Sie hier:

Information über die zukünftige Ausstattung von Messstellen mit modernen Messeinrichtungen (mMe) und intelligenten Messsystemen (iMSys) gemäß § 37 Abs. 1 Messstellenbetriebsgesetz (MsbG)

Preisblatt der Stadtwerke Bad Saulgau als grundzuständiger Messstellenbetreiber gemäß dem Messstellenbetriebsgesetz (MsbG)

Messstellenrahmenvertrag der Stadtwerke Bad Saulgau für Lieferanten

Kontaktdatenblatt für Messstellenbetreiber

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)


Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
07:45 - 12:15 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag:
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch:
13:00 - 17:00 Uhr

Ansprechpartner

Stadtwerke Bad Saulgau Heimat teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen