1

Ukraine – Wichtige Informationen für Geflüchtete und Hilfswillige

Informationen zu Flüchtenden aus der Ukraine vom Landkreis Sigmaringen: hier

Wohnraum
Gesucht ist weiterhin Wohnraum. Wer Wohnraum zur Verfügung stellen möchte, kann sich hierfür direkt an das städtische Ordnungsamt (Mail: ordnung@bad-saulgau.de, Tel. 07581 207-130) wenden.

Patenschaften, Helfer, Dolmetscher
Benötigt werden dringen Paten und Helfer, also Personen, die bereit sind, sich den Menschen anzunehmen, diese bei Behördengängen zu begleiten, mit den Örtlichkeiten vertraut zu machen etc.. Wichtig sind außerdem Dolmetscherinnen und Dolmetscher.

Koordiniert wird diese so wichtige Unterstützung vom Verein „Bürger helfen Bürgern“.
Tel. 07581 5271377 (Der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.)
E-Mail: info@bhb-bad-saulgau.de

Achtung - Folgende Dinge werden aktuell nicht (mehr) benötigt und werden auch nicht mehr angenommen:

  • Kleidungsstücke und Schuhe
  • Möbel

Sachspenden für Unterkünfte können auch direkt über die neue Webseite „Bad Saulgau Hilft Marktplatz“  angeboten werden.  Kümmerer können zusammen mit Ihren Schützlingen das Portal durchstöbern und wenn ihnen eine Sache gefällt direkt mit dem Spender Kontakt aufnehmen. Zur Webseite http://marktplatz.bad-saulgau-hilft.de/

Geldspenden
Geldspenden, die dann in voller Höhe den Flüchtlingen zu Gute kommen, können Sie überweisen an:

• Caritas Biberach-Saulgau
IBAN DE51 6545 0070 0000 0185 97
Verwendungszweck: „Ukrainehilfe Bad Saulgau“
Die Caritas verlangt dafür keinerlei Verwaltungsgebühren und lässt das Geld zu 100% den Hilfsangeboten vor Ort in Bad Saulgau zukommen. Bei Spenden über 300 € stellt diese dann auch eine Spendenquittung aus.

• Bad Saulgau Hilft IBAN DE46 6506 3086 0012 4560 04
Empfänger: Ralf Renz.

Bankgeschäfte
Fragen zu der Eröffnung von Bankkonten können Geflüchtete gerne an Robert Eisele, Ortsvorsteher von Fulgenstadt richten. Kontaktdaten: fulgenstadt@ortsverwaltung-bad-saulgau.de

Medizinische Fragen
Bei grundsätzlichen Dingen und insbesondere auch Impfangebote gegen Masern (die Kinder für den Besuch der Kita oder Schule benötigen) sowie Covid-Impfungen, steht Helga Brey (helgabrey@web.de) für Rückfragen zur Verfügung.

Veranstaltungskalender

Suchen Sie eine Veranstaltung in Bad Saulgau und Umgebung? Dann nutzen Sie doch unseren Veranstaltungskalender.


 
 
 
 
 
  • Wochenmarkt am Samstag

    Wochenmarkt am Samstag

    Sa, 03.09.2022, 07:00 Uhr - 13:00 Uhr Marktplatz

    Märkte / Shopping

    Wo, wenn nicht auf dem Wochenmarkt, können Sie so frisch und direkt vom Erzeuger einkaufen? Hier erhalten Sie eine große Auswahl regionaler Produkte und selbstverständlich die persönliche Beratung über Herkunft und Zubereitung kostenlos dazu.
  • Themenführung Nr. 1 "Bad Saulgau im Spiegel der Zeit"

    Sa, 03.09.2022, 10:00 Uhr Innenstadt

    Freizeit, Führungen / Besichtigung, Geschichte

    Von der ersten urkundlichen Erwähnung der Stadt „Sulugon“ im Jahre 819 bis hin zum aktuellen Geschehen reichen die Themen bei dieser Führung durch die historische Altstadt von Bad Saulgau. Treffpunkt Eingang Tourist-Information Dauer ca. 1,5 Std. Kosten 5,00 € mit MehrWertkarte kostenlos
  • Streetfood Picknick Tour 2022 vom 02. - 04.09. in Bad Saulgau

    Sa, 03.09.2022, 11:30 Uhr - 22:00 Uhr Festplatz, Schützenstraße 49

    Musik, Unterhaltung, Kinder und Familie, Events

    Das Streetfood Picknick Festival kommt nach Bad Saulgau. Das Genussevent für die ganze Familie! Mit DJ Matze Ihring und eine mega Überraschung für die Kids. Eintritt frei. Vom 02.-04. September schlägt das Streetfood Picknick Festival auf dem Festplatz in Bad Saulgau seine Zelte auf. 18 Food Trucks bereiten in ihren fahrenden Küchen zahlreiche nationale und internationale Leckereien zu.
  • InfoPunkt im NaturThemenPark

    InfoPunkt im NaturThemenPark

    Sa, 03.09.2022, 14:00 Uhr - Di, 13.09.2022, 17:30 Uhr InfoPunkt, NaturThemenPark

    Kinder und Familie, Bildung

    Besucher des Naturthemenparks haben die Möglichkeit, sich praxisnah und lebensecht über die heimischen Wildtiere und über die Vogelwelt zu informieren. Dazu wurde die Hütte „Info Punkt“ mit echten Tierpräparaten und mit lebensechten Tiersilhouetten ausgestattet. Als besonderes Exemplar kann ein Biber besichtigt und Felle ertastet werden. Die Hütte „Info Punkt“ ist im Zeitraum April bis Oktober an den Wochenenden von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet.
  • Offene Klosterführung für Interessierte

    Sa, 03.09.2022, 14:30 Uhr Kloster Sießen

    Führungen / Besichtigung

    Kloster Siessen in Zusammenspiel mit dem Café im Klosterhof. Treffpunkt: Im Klosterhof am Baum vor dem Café.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.