1

Ukraine – Wichtige Informationen für Geflüchtete und Hilfswillige

Informationen zu Flüchtenden aus der Ukraine vom Landkreis Sigmaringen: hier

Wohnraum
Gesucht ist weiterhin Wohnraum. Wer Wohnraum zur Verfügung stellen möchte, kann sich hierfür direkt an das städtische Ordnungsamt (Mail: ordnung@bad-saulgau.de, Tel. 07581 207-130) wenden.

Patenschaften, Helfer, Dolmetscher
Benötigt werden dringen Paten und Helfer, also Personen, die bereit sind, sich den Menschen anzunehmen, diese bei Behördengängen zu begleiten, mit den Örtlichkeiten vertraut zu machen etc.. Wichtig sind außerdem Dolmetscherinnen und Dolmetscher.

Koordiniert wird diese so wichtige Unterstützung vom Verein „Bürger helfen Bürgern“.
Tel. 07581 5271377 (Der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.)
E-Mail: info@bhb-bad-saulgau.de

Achtung - Folgende Dinge werden aktuell nicht (mehr) benötigt und werden auch nicht mehr angenommen:

  • Kleidungsstücke und Schuhe
  • Möbel

Sachspenden für Unterkünfte können auch direkt über die neue Webseite „Bad Saulgau Hilft Marktplatz“  angeboten werden.  Kümmerer können zusammen mit Ihren Schützlingen das Portal durchstöbern und wenn ihnen eine Sache gefällt direkt mit dem Spender Kontakt aufnehmen. Zur Webseite http://marktplatz.bad-saulgau-hilft.de/

Geldspenden
Geldspenden, die dann in voller Höhe den Flüchtlingen zu Gute kommen, können Sie überweisen an:

• Caritas Biberach-Saulgau
IBAN DE51 6545 0070 0000 0185 97
Verwendungszweck: „Ukrainehilfe Bad Saulgau“
Die Caritas verlangt dafür keinerlei Verwaltungsgebühren und lässt das Geld zu 100% den Hilfsangeboten vor Ort in Bad Saulgau zukommen. Bei Spenden über 300 € stellt diese dann auch eine Spendenquittung aus.

• Bad Saulgau Hilft IBAN DE46 6506 3086 0012 4560 04
Empfänger: Ralf Renz.

Bankgeschäfte
Fragen zu der Eröffnung von Bankkonten können Geflüchtete gerne an Robert Eisele, Ortsvorsteher von Fulgenstadt richten. Kontaktdaten: fulgenstadt@ortsverwaltung-bad-saulgau.de

Medizinische Fragen
Bei grundsätzlichen Dingen und insbesondere auch Impfangebote gegen Masern (die Kinder für den Besuch der Kita oder Schule benötigen) sowie Covid-Impfungen, steht Helga Brey (helgabrey@web.de) für Rückfragen zur Verfügung.

Veranstaltungskalender

Suchen Sie eine Veranstaltung in Bad Saulgau und Umgebung? Dann nutzen Sie doch unseren Veranstaltungskalender.


 
 
 
 
 
  • Wochenmarkt am Samstag

    Wochenmarkt am Samstag

    Sa, 24.09.2022, 07:00 Uhr - 13:00 Uhr Marktplatz

    Märkte / Shopping

    Wo, wenn nicht auf dem Wochenmarkt, können Sie so frisch und direkt vom Erzeuger einkaufen? Hier erhalten Sie eine große Auswahl regionaler Produkte und selbstverständlich die persönliche Beratung über Herkunft und Zubereitung kostenlos dazu.
  • Aktionswoche "nachhaltig leben - fair handeln" mit der Aktion „Mein ökologischer Fußabdruck“

    Aktionswoche "nachhaltig leben - fair handeln" mit der Aktion „Mein ökologischer Fußabdruck“

    Sa, 24.09.2022, 09:00 Uhr - 14:00 Uhr Innenstadt

    Umwelt, Events

    Jeder Mensch hinterlässt einen ökologischen Fußabdruck. Doch was bedeutet der ökologische Fußabdruck und wie sieht der persönliche Fußabdruck aus? Mithilfe von begehbaren Fußabdrücken kann auf dem Wochenmarkt am Samstag, den 24. September, von 09.00-14.00 Uhr der persönliche Fußabdruck ermittelt werden. Zudem zeigt Melanie Willnat, Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik und Nachhaltigkeitsbeauftragte der Stadt Bad Saulgau, Möglichkeiten auf, wie der eigene ökologische Fußabdruck verkleinert werden kann. Bundes- und landesweit finden im September nachhaltige Aktionstage statt – Faire Woche (16.09.-30.09.), Nachhaltigkeitstage (23.09.-26.09.) und Energiewendetage (24.09.-25.09.). Nachhaltiges und faires Handeln sowie Möglichkeiten zum Klimaschutz und zur Energiewende sollen für alle sichtbar und erlebbar gemacht werden.
  • Themenführung Nr 4. - Stadtspaziergang mit Geschichte und Geschichten

    Sa, 24.09.2022, 10:00 Uhr Marktplatz

    Freizeit, Führungen / Besichtigung

    mit Besonderheiten in der Vergangenheit und Gegenwart. Lassen Sie sich überraschen, welch unterschiedliche Menschen der Stadt Entwicklungsimpulse gegeben haben, die die Stadt bis heute prägen. Der Spaziergang macht Schätze sichtbar und vermittelt wunderbare Aspekte unserer l(i)ebenswerten oberschwäbischen Kleinstadt. Treffpunkt Eingang Tourist-Information/ Hauptstraße 56, Dauer ca. 1,5 Std. mit MehrWertkarte kostenlos ansonsten 5,00 €.
  • Aktionswoche "nachhaltig leben - fair handeln" mit einer geführten Radtour durch den Themenpfad Energiewende

    Aktionswoche "nachhaltig leben - fair handeln" mit einer geführten Radtour durch den Themenpfad Energiewende

    Sa, 24.09.2022, 13:30 Uhr InfoPunkt, NaturThemenPark

    Freizeit, Umwelt

    Im Rahmen der Energiewendetage, die Aktionstage des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, werden Möglichkeiten für die Energiewende vorgestellt. Der Themenpfad Energiewende in Bad Saulgau zeigt auf einer Strecke von 23 km Wissenswertes rund um Biogas, Blockheizkraftwerke, Geothermie sowie Wind- und Sonnenenergie. Bei einer geführten Radtour, am Samstag, den 24. September, stellt Johannes Reuter von den Stadtwerken Bad Saulgau Technologien und Maßnahmen in Zusammenhang mit der Umstellung auf erneuerbare Energien und Energieeffizienz vor. Start ist um 13.30 Uhr an der Info-Hütte im Naturthemenpark. Eine Teilnahme ist nur mit Sturzhelm möglich. Anmeldung unter 07581/5060. Bei Regen oder Sturm entfällt die Veranstaltung.
  • InfoPunkt im NaturThemenPark

    InfoPunkt im NaturThemenPark

    Sa, 24.09.2022, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr InfoPunkt, NaturThemenPark

    Kinder und Familie, Bildung

    Besucher des Naturthemenparks haben die Möglichkeit, sich praxisnah und lebensecht über die heimischen Wildtiere und über die Vogelwelt zu informieren. Dazu wurde die Hütte „Info Punkt“ mit echten Tierpräparaten und mit lebensechten Tiersilhouetten ausgestattet. Als besonderes Exemplar kann ein Biber besichtigt und Felle ertastet werden. Die Hütte „Info Punkt“ ist im Zeitraum April bis Oktober an den Wochenenden von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet.
  • Offene Klosterführung für Interessierte

    Sa, 24.09.2022, 14:30 Uhr Kloster Sießen

    Führungen / Besichtigung

    Kloster Siessen in Zusammenspiel mit dem Café im Klosterhof. Treffpunkt: Im Klosterhof am Baum vor dem Café.
  • Segway-Touren rund um Bad Saulgau

    Segway-Touren rund um Bad Saulgau

    Sa, 24.09.2022, 14:30 Uhr Festplatz, Schützenstraße 49

    Freizeit, Sport

    Da sind sich die Nutzer stets einig: Eine Segway-Tour ist Spaß pur! Erkunden Sie die vielfältige Natur rund um die Landehauptstadt der Biodiversität durch intuitive Körpersteuerung und Gewichtsverlagerung auf eine ganz neue Art und Weise! Die geführten Segway-Touren verlaufen auf unterschiedlichem Terrain entlang strukturreicher Gewässer, vorbei an Themen- und Erlebniswegen. In der Gruppe macht es noch viel mehr Spaß, durch Wald und Wiesen oder durch die Stadt zu touren. Kosten: € 45,00/Person Dauer: ca. 2,5 Stunden Treffpunkt: Festplatz Bad Saulgau
  • Theater - Herr Puntila und sein Knecht Matti

    Sa, 24.09.2022, 19:30 Uhr Stadthalle, Schützenstr. 57

    Kultur, Theater

    Herr Puntila und sein Knecht Matti, Volksstück von Bertolt Brecht, Badische Landesbühne Bruchsal, Regie: Carsten Ramm.
  • "Jazz und Mehr" Bad Saulgauer Musiknacht mit Mr FriZZ (Breitband)

    Sa, 24.09.2022, 20:00 Uhr Dreikönigjazzkeller, Hauptstraße 55

    Musik

    Beginn: 20:00 Uhr, Jazzkeller Bad Saulgau
  • 19. Bad Saulgauer Musiknacht in 9 Lokalen

    19. Bad Saulgauer Musiknacht in 9 Lokalen

    Sa, 24.09.2022, 21:00 Uhr - So, 25.09.2022, 01:00 Uhr Innenstadt

    Musik, Unterhaltung, Freizeit, Tanz

    Mitreißende Klänge und Beats in den Kneipen Neun Bands in neun Lokalen und alles zu einem Preis. Wenn die Tourismusbetriebsgesellschaft (Tbg) Bad Saulgau zur Musiknacht lädt, dann herrscht wieder eine einzigartige Atmosphäre in der Stadt. Am Samstag, 24. September, steigt ab 21 Uhr die inzwischen 19. Auflage der Bad Saulgauer Musiknacht. Weitere Infos und Flyer hier ...

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen. Eine Übersicht der externen Komponenten und weitere Informationen dazu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.