Emil Kiess - Präsenz der Farbe

Emil Kiess, Jahrgang 1930, zählt zu den herausragenden Künstlerpersönlichkeiten Baden-Württembergs. Der Grieshaber- und Baumeister-Schüler, Villa Massimo-Stipendiat und Preisträger renommierter Kunstpreise hat sich intensiv mit der Funktion der Farbe als Bedeutungsträger in der Malerei auseinandergesetzt. „Farbmalerei“, so hat er es einmal formuliert, „das heißt, die den Farben innewohnenden Kräfte freisetzen, sie ihre Intensität, ihre Ausdehnung und ihre Bewegung finden lassen.“ Dabei hat er schon früh die angebliche Dichotomie von gegenständlicher und ungegenständlicher Kunst abgelehnt und in seinem umfangreichen Werk überwunden.

In der Städtischen Galerie Fähre war Emil Kiess in den vergangenen Jahrzehnten durch zahlreiche Ausstellungen präsent, u.a. gemeinsam mit bedeutenden Künstlerkollegen wie Willi Baumeister, Lothar Quinte, Ernst-Wilhelm Nay, Fritz Winter oder Franz Bucher. Darüber hinaus hat er in Bad Saulgau mit den Hochaltarblättern in der St. Johanneskirche, der Neugestaltung der St. Antoniuskirche sowie den Glasfenstern der Krankenhauskapelle seine Spuren hinterlassen.

1995 mit dem Professorentitel ausgezeichnet, ist Emil Kiess nach seiner letzten Einzelausstellung von 1993 und 60 Jahre, nachdem er zusammen mit Rudolf Wachter in der „Fähre“ den Oberschwäbischen Kunstpreis der Jugend verliehen bekommen hat, mit der Ausstellung „Präsenz der Farbe“ nun wieder in Bad Saulgau zu sehen.

Aus Anlass seines 85. Geburtstages in diesem Jahr zeigt die Ausstellung einen Querschnitt aus sechs Jahrzehnten seines Schaffens: Von den noch von Baumeister beeinflussten Anfängen aus den 1950er Jahren und gegenständlichen Farbdivisionen aus den 1970er und 80er Jahren über Huldigungen an verehrte Meister bis hin zu neuesten Farbmodulationen. Sie zeigt damit auf eindrückliche Weise, mit welcher Konsequenz Emil Kiess in diesen 60 Jahren den Weg vom jungen Avantgardisten hin zum Grand Seigneur der Farbmalerei gegangen ist.

Kiess-Malerei-Heinz1
Kiess_S-39-Baum
Kiess-Fruh
 

AndreasRuess

Oberamteistraße 11
88348 Bad Saulgau
07581 207-160
07581 207-863
E-Mail

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
08:00 - 12:15 Uhr
Dienstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
08:00 - 12:15 Uhr
Donnerstag
08:00 - 12:15 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
08:00 - 12:15 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen