Bundesnotbremse: Schulen und Kitas im Landkreis müssen schließen

Ab Samstag, 24. April gilt die sogenannte Corona-Bundesnotbremse. Weil der Corona-Index für den Landkreis Sigmaringen über 165 liegt, dürfen Schulen keinen Präsenzunterricht abhalten, Kindertageseinrichtungen müssen schließen. Die Regelung giilt ab Montag, 26. April. Die Notbetreuungsangebote im Kita-Bereich können nur mit einem aktuellen negativen Coronatest in Anspruch genommen werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen