Bad Saulgau ist die zweitgründungsfreundlichste Kommune in Baden-Württemberg

Aus dem Stand hat Bad Saulgau beim Landeswettbewerb „Startup-BW Local“ einen großen Erfolg eingefahren. Angetreten war die Stadt bei dem Wettbewerb um die gründungsfreundlichste Kommune mit der sogenannten „Gründerinitiative“, einem Netzwerk von gründungsinteressierten (Jung)unternehmer*innen, die sich erstmals im Herbst getroffen hatte. Deren Konzept hat die Jury offensichtlich überzeugt. In der Größenklasse der Städte bis 20.000 Einwohner holte die Initiative für Bad Saulgau nämlich den zweiten Platz, verbunden mit einem Preisgeld von 7.500 Euro.

Das Finale des Landeswettbewerbs „Start-up BW Local – Gründungsfreundliche Kommune“ fand am 3. Dezember virtuell statt. „Alle von uns ausgezeichneten Kommunen zeigen auf eindrucksvolle Weise, wie eine wirksame und kreative Gründungsunterstützung auf kommunaler Ebene aussehen kann“, betonte Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, die per Videobotschaft gratulierte.

Angetreten war Bad Saulgau mit seinem Konzept „Gründerinitiative“. Das Ziel: Erfahrungsaustausch, Netzwerken, voneinander lernen, unkomplizierte Unterstützung Zusammenarbeit und Wissensvermittlung aufzubauen - speziell für solche Betriebe und Selbständigen, die sich gerade gegründet haben oder im Gründungsprozess Hilfe (auch bei ganz „banalen“ Alltagsfragen) benötigen. „Dabei geht es nicht darum, künstlich Gründungsgeschehen zu erzeugen. Vielmehr richtet sich die Initiative an vorhandene Gründungspotentiale“, erklärt Wirtschaftsförderin Ilona Boos. Und Thomas Schäfers, ebenfalls bei der städtischen Wirtschaftsförderung tätig, ergänzt: „Fast 40% der Deutschen haben bereits mit dem Gedanken einer Gründung gespielt. Gegründet wird aber sehr, sehr viel weniger“.
Auch in Bad Saulgau sind Potentiale vorhanden, nicht immer Hightech und innovationsorientiert, aber dennoch mit starken Geschäftsideen.

Initiiert hatte die Gründerinitiative Unternehmerin Sonja Beutel (BUX and SOX). Seit dem Start im September haben sich zwischenzeitlich über 40 Mitstreiter*innen gefunden, die Gründungsgeschehen in Bad Saulgau unterstützen oder eben selbst gründen wollen. „Corona versucht zwar, uns auszubremsen. Aber wir sind mit viel Dynamik gestartet. Und der Erfolg verleiht uns erst recht ganz viel Schwung“, freut sich Beutel, die sich gemeinsam mit Boos und Schäfers als Vertreter*innen der Gründerinitiative den Fragen der Finaljury stellte.

Gründerinitiative Bad Saulgau – das ist das Team:
• Sonja Beutel, BUX and SOX
• Andreas Ostermaier, Volksbank Bad Saulgau
• Joachim Traub, Ultrana GmbH
• Baykal Ünal, Unser Bad Saulgau
• Aaron Landig, Landig + Lava GmbH&Co.KG
• Prof. Dr. Michael Stephan
• Tarkan Altunbas
• Ilona Boos, Wirtschaftsförderung Stadt Bad Saulgau
• Thomas Schäfers, Wirtschaftsförderung Stadt Bad Saulgau

Weitere Informationen zum Wettbewerb
„Start-up BW Local“ ist ein Landeswettbewerb des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg. Er fördert Gemeinden, Städte und Landkreise bei der konzeptionellen Erstellung gründungsfreundlicher Strukturen vor Ort. Gründerinnen und Gründer bewerten im Anschluss die Konzepte und zeichnen die überzeugendsten Teilnehmer mit dem Label „Gründungfreundliche Kommune“ aus. Seit dem Start des Formats sind neben einer Community der Gründungsunterstützer auch unbürokratische Strukturen entstanden, von denen Gründer profitieren.
Der Wettbewerb wird gemeinsam getragen vom Wirtschaftsministerium und von den baden-württembergischen kommunalen Spitzenverbänden Gemeindetag, Städtetag, Landkreistag sowie vom Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) und vom Baden-Württembergischen Handwerkstag (BWHT). Er findet im zweijährigen Rhythmus statt.
Mit dem Konzept des Landeswettbewerbs hat das Wirtschaftsministerium eine europaweit einzigartige Infrastruktur geschaffen, welche das Engagement der Wirtschaftsförderungen fördert, sichtbar macht und würdigt. Die Europäische Kommission hat den Landeswettbewerb deshalb zum „Best Practice“ im Rahmen des Europäischen Unternehmensförderpreises gekürt.
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.startupbw.de/local

Efolg bei startup-bw
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen