Festakt 1200 Jahre Bad Saulgau – Aus Stadtforum wird Stadthalle

In der Stadthalle und nicht wie ursprünglich geplant im Stadtforum findet am Samstag, 16. März der Festakt anlässlich des 1.200jährigen Stadtjubiläums statt.

Die Verlegung hat das Organisationteam vor wenigen Tagen beschlossen. Grund hierfür: In der Stadthalle haben deutlich mehr Besucher Platz. Abgesehen vom Veranstaltungsort ändert sich aber nichts. Der Veranstaltungsbeginn bleibt, genauso wie das Festprogramm selbst, unverändert.

Bereits seit einem halben Jahr steht die Grobplanung für die Veranstaltung. Für ein abwechslungsreiches und buntes Programm sorgen zahlreiche Mitwirkende. Musikalisch bereichern der Chor des Störck-Gymnasiums sowie die Junge Philharmonie Oberschwaben den Abend. Von Bürgerinnen und Bürgern gespielte Szenen zeigen Episoden aus der Stadtgeschichte.

Moderiert wird der Abend von Evelin König, die in Bad Saulgau aufgewachsen ist und heute als TV-Moderatorin beim Südwestrundfunk tätig ist. Und nach dem offiziellen Teil sorgen Live-Musik und kulinarische Schmankerln für den richtigen Rahmen, um bei Gespräch und Unterhaltung gemeinsam auf das Jubiläum unserer wunderbaren Stadt anzustoßen. Höhepunkt ist die Festrede von Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

„Unser Jubiläumsjahr steht unter dem Motto ‚Bad Saulgau feiert gemeinsam‘. Alle Bürgerinnen und Bürger sind ganz herzlich eingeladen“, betont Schröter. Wie viele Menschen tatsächlich kommen werden, lässt sich allerdings nur schwer abschätzen. Mit der Verlegung der Verlegung der Veranstaltung möchte das Organisationsteam deshalb so weit wie Möglichkeit die Situation vermeiden, dass sich interessierte Bürger am Festabend auf den Einlass warten und dann abgewiesen werden müssen.

„Natürlich können wir auch in der Stadthalle nicht garantieren, dass Jeder einen Platz bekommt. Aber so reizen wir zumindest das Mögliche aus“, so Schröter. Denn das Stadtforum ist als Veranstaltungshaus zwar einerseits bestens für Veranstaltungen jeglicher Art aufgestellt, ist allerdings nicht ganz so groß wie die Stadthalle.

Die Veranstaltung beginnt übrigens um 18.00 Uhr. Die Saalöffnung ist für 17.00 Uhr vorgesehen.

Und weitere Infos zum Jubiläumsprogramm gibt es unter: www.bad-saulgau.de/de/1200-Jahre-Bad-Saulgau

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen