suchen
 
 
Veranstaltungen
Stadtjournal
Stadtplan
Notdienste
Wetter
Kinoprogramme
Historisch. Rundgang
Stadt Bad Saulgau



 
Home/Bürger/Kultur-Veranstaltungen/Konzerte
 
Konzerte
Minguet Quartett

Sonntag, 14. Februar 2016, 19 Uhr, Altes Kloster

Minguet Quartett

Streichquartett

minguet

Das 1988 gegründete „Minguet Quartett“ zählt zu den international gefragten Streichquartetten und gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt. Seine leidenschaftlichen Interpretationen sorgen für Begeisterung, „denn die Klang- und Ausdrucksfreude, mit der das Ensemble die Werke ‚zur Sprache' bringt, belebt noch das kleinste Detail“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

Benannt nach dem spanischen Philosophen Pablo Minguet, widmet sich das Ensemble der klassisch-romantischen Literatur ebenso wie der Musik der Moderne. Die erstmalige Gesamtaufnahme der Streichquartette von Wolfgang Rihm, Peter Ruzicka und Jörg Widmann zählt zu seinen bedeutendsten Projekten. Mit der aktuellen CD-Gesamteinspielung der Streichquartettliteratur von Felix Mendelssohn Bartholdy, Josef Suk und Heinrich v. Herzogenberg eröffnet as Ensemble dem Publikum die Entdeckung eindrucksvoller Musik der Romantik.

Nachdem die Saison 2012/13 das „Minguet Quartett“ u.a. in die Konzerthäuser Wien und Berlin, das Concertgebouw Amsterdam und zu den Salzburger Festspielen führte, standen 2014/15 Konzerte in der Kölner und Berliner Philharmonie, dem Teatro La Fenice Venedig und der Alten Oper Frankfurt an sowie Tourneen in die USA, nach Kanada, Mittelamerika und Japan. 2010 wurde das Quartett mit dem begehrten ECHO Klassik ausgezeichnet.

Ulrich Isfort, Violine

Annette Reisinger, Violine

Aroa Sorin, Viola

Matthias Diener, Violoncello

Programm:

W.A. Mozart, Streichquartett d-Moll KV 421

G. Gould, Streichquartett op. 1

J. Brahms, Streichquartett c-Moll op. 51 Nr. 1

VVK: 22 € / ermäßigt: 16 € inkl. VVK-Gebühr

AK: 24 € / ermäßigt: 18 €

Ermäßigung im VVK für Inhaber der VR-BankCard Plus

r
nach oben
zurück




© Stadt Bad Saulgau - alle Rechte vorbehalten